Signale der Hamburger U-Bahn
Signals of the Hamburg Underground Railway

Fahrt mit 30 km/h nach Rathaus  U2 am Rödingsmarkt Richtung Rathaus. Das U-Bahn-Signal zeigt den Signalbegriff H2: Fahrt frei. Das weiße Nummernschild mit schwarzen Buchstaben bedeutet, daß das Signal permissiv ist. Unter dem Hauptsignal ein L1, welches eine Geschwindigkeit von 30 km/h ankündigt, darunter ein L4, so daß die Geschwindigkeitsbeschränkung bereits ab hier gilt.

Subway signal showing aspect H2: clear. The signal has a white number plate with black letters, indicating that the signal is permissive. Below an L1 announcing a speed limit of 30 km/h and further below an L4 so that the speed limit commences here.  

Halt, Weiterfahrt auf Sicht!  Dasselbe Signal nach Vorbeifahrt der Zugspitze zeigt den Signalbegriff H1: Halt, Weiterfahrt auf Sicht.

The same signal after the train head has passed showing aspect H1: Stop, then proceed on sight. 

Freie Fahrt in Hoisbüttel  Das Ausfahrsignal in Hoisbüttel zeigt H2: Freie Fahrt. Das weiße Signalnummernschild weist es als permissives Signal aus.

Exit signal at Hoisbüttel is displaying H2: clear. The white number plate indicates that this is a permissive signal. 

t_hhahx.jpg (22560 Byte)  Hauptsignal am linken Gleis von Ohlsdorf nach Kellinghusenstraße. Dieses Signal kann nur Halt zeigen und hat daher ein Signalnummernschild mit "X" und der Gleisnummer.

Main signal at the left track from Ohlsdorf to Kellinghusenstraße. This signal can only display stop and therefore has a number plate with an "X" and the track number.

Dieses Bild wurde mir freundlicherweise von Chris Browne zur Verfügung gestellt.
This picture is used with kind permission of Chris Browne. 

Gefahrsignal  Der gelbe Reflektor ist ein So 8 und kennzeichnet den Standort eines Gefahrsignals. Würde das Signal rot blinken, wäre dies das Gefahrsignal Sh 3-sofort anhalten.

Gefahrsignale sind meist im Einfahrbereich und hinter den Ausfahrsignalen aufgestellt.

The yellow reflector is an So 8 and marks the position of a danger signal. Should it flash red, that would be the danger signal Sh 3-stop immediately.

Danger signals are usually placed in the entry area and after the exit signals. 

Gefahr! Sofort halten!  Gefahrsignal! Sofort halten!

Danger signal! Stop immediately! 

Halteplatz für Züge mit vier Wagen  Ein So 3: Haltetafel für Züge mit vier Wagen.

An So 3: stop board for trains with four cars.